Das HOLDRIO XVIII findet am Samstag, 6. Januar 2018 ab 17 Uhr in Untersiggenthal statt.
Weitere Informationen folgen demnächst auf dieser Seite.

Die Fasnachtsparty HOLDRIO wird seit dem Jahr 2001 jeweils am ersten oder zweiten Samstag im Jahr von der Guggenmusik Wasserschloss-Fäger organisiert. Von 2001 bis 2006 fand der Anlass im Gemeindesaal in Obersiggenthal statt. Seit 2007 wir das HOLDRIO in der Heimatgemeinde Untersiggenthal durchgeführt. Zum Festgelände gehört neben der Mehrzweckhalle auch der umliegende Schulhausplatz inklusive Festzelt. Seit dem Jahr 2010 findet ab 17 Uhr jeweils ein kostenloses Vorprogramm statt, welches sich speziell an Familien richtet. Zu den ersten fasnächtlichen Klängen im Jahr werden dabei „Chlöpfer“ auf offenem Feuer grilliert. Das Abendprogramm startet ab 20 Uhr und richtet sich an Gäste ab 16 Jahren. Eine umfangreiche Dekoration mit viel Liebe zum Detail zählen ebenso zum langjährigen Konzept des Anlasses wie vielseitiger und attraktiver Guggensound von Vereinen aus der ganzen Schweiz. Das HOLDRIO zählt jährlich über 1‘000 Besucher.

Bei Fragen zum Anlass:
Oliver Zanin, OK-Präsident

Für Auftritte am Anlass:
Philipp Giger, Programmverantwortlicher

Rückblick: HOLDRIO XVII - 7. Januar 2017

Motto: Super Mario & Friends

Am Samstag, 7. Januar 2017 fand in Untersiggenthal die 17. Ausgabe der Fasnachtsparty HOLDRIO unter dem Motto "Super Mario & Friends" statt. Wir waren zugegeben fast etwas überwältigt, wie viele Personen unser Fest in diesem Jahr besucht haben! Vielen Dank daher auch für die Geduld falls es an der Bar, beim Essen oder auch an der Garderobe etwas länger gedauert hat wie gewohnt. Wir gaben uns alle Mühe, aber Super Mario hat offensichtlich deutlich mehr "Friends" als erwartet. :-)  

Ein grosses Dankeschön an all unsere Helfer, die Gastguggen und natürlich DJ Fiesta!

Einen ausführlichen Bericht zum HOLDRIO XVII gab es übrigens auch in der AZ:
http://www.aargauerzeitung.ch/aargau/baden/1300-fasnaechtler-starteten-in-die-5-jahreszeit-130838762

Fotos von der Fotobox findet ihr auf unserer Facebook-Seite.

Rückblick: HOLDRIO XVI - 9. Januar 2016

Motto: Baustelle

Für die 16. Ausgabe von unserer Fasnachtsparty fahren wir mit den grossen Baggern auf. Unter dem Motto "Baustelle" lassen die Wasserschloss-Fäger an diesem Abend keinen Stein auf dem anderen und verwandeln sowohl die Schulanalage als auch die Mehrzweckhalle in eine geschäftige Grossbaustelle.

ab 17.00 Uhr gibt es die erste, kostenlose Baustellenbesichtigung für Familien und Kinder. Anstelle vom branchenüblichen "Waldfäscht" werden bei uns die "Chlöpfer" aber traditionell über dem offenen Feuer gebraten. Natürlich wie immer mit fasnächtlichen Klängen diverser Guggenmusiken.

ab 20.00 Uhr startet dann das offizielle Aufrichtefest für sämtliche Bauarbeiter/Innen ab 16 Jahren. Die Gäste erwartet ein abwechslungsreiches Programm von Guggen aus nah und fern. Wie gewohnt sorgt zudem DJ FIESTA mit einem bunten Hitmix für ausgelassene Partystimmung in der Halle.
- Betreten der Baustelle auf eigene Gefahr!

ab 04.00 Uhr kommen wir nicht mit der Abrissbirne, sondern verköstigen die nimmermüden Festbesucher mit einem reichhaltigen Katerfrühstück im Bierkeller bevor diese dann mit dem 5-Liiber-Taxi bequem nach Hause chauffiert werden.

Wir bedanken uns bei allen Gästen, den Guggen und DJ Fiesta für ein tolles HOLDRIO XVI. Ein spezielles Dankeschön natürlich auch an unsere Helfer welche uns trotz garstigem Wetter einmal mehr grossartig unterstützt haben! Ohne Euch wären die Wasserschloss-Fäger wohl immer noch auf der Baustelle.

Rückblick: HOLDRIO XV - 10. Januar 2015

Motto: Meer erleben!

Am Samstag, 10. Januar 2015 laden die Wasserschloss-Fäger zu einer erlebnisreichen Kreuzfahrt. Bei der bereits 15. Ausgabe vom Fasnachtsball HOLDRIO werden unsere Gäste für einmal nicht nur mehr erleben, sondern wortwörtlich „Meer erleben!

In aufwändiger Dekorationsarbeit wird die Mehrzweckhalle Untersiggenthal dafür eigens in einen imposanten Industriehafen inklusive Container-Terminal und Leuchtturm verwandelt. Diese wird den Zürcher Hafenkran an der Limmat locker in den Schatten stellen. Bereits beim kostenlosen Vorprogramm ab 17 Uhr kann man in unser Fest eintauchen. Neben dem Hafenareal gibt es auch eine farbige Unterwasserwelt sowie eine lauschige Strandbar mit karibischem Flair zu entdecken. Ab 20 Uhr gilt dann für alle Besucher ab 16 Jahren: „Leine los und Segel setzen“. Für nur CHF 15.- (Verkleidete CHF 8.-) gibt es auf allen Decks ein vielseitiges Unterhaltungsprogramm mit DJ Fiesta und 9 Guggenmusiken. Aus der Kombüse werden nicht nur Durstlöscher, sondern auch „Fish & Chips“ und andere Köstlichkeiten serviert. Garantiert nichts für Landratten ist die schummrige Hafenkneipe. Besonders kräftige Matrosen können sich hier im Armdrücken messen und sich so den einen oder anderen „Kurzen“ verdienen.

Herzlichen Dank an alle Festbesucher und insbesondere der gesamten Besatzung für eine erlebnisreiche und wilde Kreuzfahrt in Richtung Fasnacht 2015. Auch in diesem Jahr haben wir am HOLDRIO wiederum Meer erlebt!

Rückblick: HOLDRIO XIV - 11. Januar 2014

Motto: Ab uf d'Pischte!

Die Tage werden kürzer und kürzer, der erste Schnee ist schon lange gefallen. Höchste Zeit die Ski’s aus dem Keller zu holen und die ersten Schwünge in den tiefen Pulverschnee zu zaubern.

Auch die Wasserschloss-Fäger möchten ihren Teil zu einer erfolgreichen Olympiasaison betragen und errichten dazu am Samstag, 11. Januar 2014 ein wahres Schneesportparadies bei der Schulanlage in Untersiggenthal. Neben den wie immer perfekt präparierten Pisten bieten wir den Schweizer Skistars um Beat „Kugelblitz“ Feuz und Lara „Ragusa“ Gut optimale Rahmenbedingungen für ein intensives Vorfasnachts-Training.

Natürlich kommen am HOLDRIO XIV auch sie Schneesportfans nicht zu kurz. Nach einer rasanten Abfahrt werden sie im Zielraum von 8 Guggenmusiken und DJ Fiesta stimmungsvoll empfangen. Zudem sorgt ein grosses „Après-Ski-Zelt“ mit Musik von Vreni Schneider bis DJ Ötzi für eine ausgelassene Siegesfeier.

Wer kalte Füsse kriegt – oder es lieber etwas ruhiger mag – kann sich im gemütlichen „Fondue-Stübli“ mit Ländler-Trio bei einem Jass, einem feinen Käsefondue oder einem Kafi-Luz aufwärmen. Ganz nach dem bekannten Motto: „Es git immer en Grund – um ans HOLDRIO zu kommen!

Die Wasserschloss-Fäger bedanken sich einmal mehr bei allen Helfern, Musikern und Festbesuchern für einen gelungenen Start in die Fasnachtsaison 2014!

Rückblick: HOLDRIO XIII - 12. Januar 2013

Motto: Schlaraffenland

Hier findest du erfrischende Cocktails und reichlich Bier anstelle von Wasser in den Flussbetten. Die Seen sind gefüllt mit Zwätschge-Luz. Am Himmel fliegen Hühner bereits als goldbraune Chicken Nuggets durch die Luft während an den Bäumen knusprige Brezel wachsen. Die Häuser bestehen aus Kuchen und aus den Brunnen fliesst geschmolzener Käse. Unter den leichten Wolken aus Zuckerwatte spriessen Lollipops Süssigkeiten wie Pflanzen aus dem Boden.

Die Wasserschloss-Fäger bedanken sich ganz herzlich bei allen Helfern, Musikern und Festbesuchern für einen tollen Abend im Schlaraffenland a.k.a. HOLDRIO XIII !!!

Rückblick: HOLDRIO XII - 7. Januar 2012

Motto: Wältreis

Nach 14 Stunden rund um die Welt mit vielen tollen Erlebnissen und Attraktionen ist Flug HOLDRIO XII der "Wasserschloss-Fäg-Air" sicher in Untersiggenthal gelandet.

Ein grosses Dankeschön allen Passagieren und der gesamten on Board Crew für die tolle Zeit!!! Danke das Sie sich für "Wasserschloss-Fäg-Air" entschieden haben. Bis zum nächstenmal und uf wiederluege.

Eure Crew
Guggemusik Wasserschloss-Fäger

Zeitungsbericht der Aargauer Zeitung lesen.

History:

Hier eine Liste sämtlicher Formationen, welche bisher am HOLDRIO aufgespielt haben. Wir möchten uns an dieser Stelle nochmal bei allen für die gelungenen Darbietungen bedanken! Ihr habt mit euren Auftritten viel zu den stets stimmungsvollen HOLDRIO's beigetragen.

2017:
Bänkli-Clique, Oberrohrdorf (AG)
Birgerfäger, Ennetbürgen (NW)
Bloser-Clique, Baden (AG)
Büchelgrübler, Zunzgen (BL)
Fronalp-Chessler, Morschach (SZ)
Hübelschränzer, Dottikon (AG)
Noteklecklser, Baden (AG)
Opus C Voll, Riniken (AG)
Räbefoniker, Untersiggenthal (AG)
RüssSuuger, Emmen (LU)
Seifesüder, Leibstadt (AG)
Steibruchschränzer, Würenlingen (AG)

2016:
Füdlichnübler, Wangen (ZH)
Gipsbachschluderi, Ehrendingen (AG)
Glunggephoniker, Weisslingen (ZH)
Häxeschränzer, Gebenstorf (AG)
Hunghäfä, Schwanden (GL)
Noteklecksler, Baden (AG)
Opus C-Voll, Riniken (AG)
Rüsselgugge, Müllheim (TG)
Städtlifäger, Klingnau (AG)
Schnüffler Clique, Wettingen (AG)
Oktave Chratzer, Brombach (D)

2015:
Birsgugger, Laufen (BL)
Jugendgugge Noteklecksler, Baden (AG)
Notäwürger, Seewen (SZ)
Räbeschläcker, Wettingen (AG)
Schügumugger, Emmen (LU)
D’Wildsäu, Birmenstorf (AG)
Herregäger, Olten (SO)
Mery Güüger, Merenschwand (AG)
Rampesäu, Hittnau (ZH)

2014:
Latärndlihöckler, Luzern (LU)
Steibruchschränzer, Würenlingen (AG)
Chällerrattä, Näfels (GL)
Lopper-Gnome, Hergiswil (NW)
Lyssbachfäger, Lyss (BE)
Jungchräje, Entlebuch (LU)
Brummmbachsumpfer, Horriwil (SO)
Finkechlopfer, Nussbaumen (AG)

2013:
Schlossbärghüüler, Laufenburg (AG)
S-Hoch-3, Heitersheim (DE)
Erzbachgugge (SO)
X-Large, Wiesendangen (ZH)
Schlössli-Schränzer (BL)
Los Chrachos, Todtnau (DE)
Füdlichnübler, Wangen (ZH)
Städtlifäger, Klingnau (AG)

2012:
Töndlitätscher, Meierkappel (LU)
Smürfer-Spätzinder, Gurtnellen (UR)
Kappi-Clique, Kappelerhof (AG)
Tschapatalpas, Domat-Ems (GR)
Hübelschränzer, Dottikon (AG)
Rüsselgugge, Mülheim (TG)
Stiefeliryter, Muri (AG)
Spectaculus, Flaach (ZH)
d'Wildsäu, Birmenstorf (AG)
Bielbachfäger, Ruswil (LU)

2011:
Seifesüüder, Leibstadt (AG)
Thuurvoegel, Schwarzenbach (SG)
Wäichbächer, Cham (ZG)
d'Wildsäu, Birmenstorf (AG)
Chrottepösche, Marthalen (ZH)
Fronalp-Chessler, Morschach (SZ)
Räbeschläcker, Wettingen (AG)
Kulturschocker, Lyss (BE)
Finkechlopfer, Nussbaumen (AG)
Böögge Brätscher, Welschenrohr (SO)
Brummbachsumpfer, Horriwil (SO)

2010:
Rampassä, Schwyz (SZ)
Büchelgrübler, Zunzgen (BL)
Stollägusler, Sachseln (OW)
Impulsiv, Luzern (LU)
Städtlifäger, Klingnau (AG)
Birger Fäger, Ennetbürgen (NW)
Seegusler, Alpnach (OW)
Noote Heuer, Witterswil (SO)
Dättschwiler 05, Dättwil (AG)
Kappi Clique, Kappelerhof (AG)
Finkechlopfer, Nussbaumen (AG)

2009:
Schlössli-Schränzer, Aesch
Lyssbachfäger, Lyss
Schnüffler-Clique, Wettingen
Rambasse, Reinach
Stockberg-Schränzer, Siebnen
Mägi-Chlöpfer, Mägenwil

2008:
Arvi Hyler, Kerns
Monsterguugger, Bueri
Räbefoniker, Untersiggenthal
Hübelschränzer, Dottikon
Hüdä Hädä, Kehrsiten
Wasserschloss-Fäger, Untersiggenthal

2007:
Quä Quäger, Triengen
Steibruchschränzer, Würenlingen
Bahnhofguugger, Wolhusen
Drachä Brunnä Chrächzer, Thayngen
Finkechlopfer, Nussbaumen

2006:
Brummbachsumpfer, Horriwil
Rigigusler, Küssnacht
Sunneguugger, Ennetbürgen
Räblüüs, Obermumpf
Chäller Rattä, Näfels

2005:
Schnudernase, Oftringen
Schlossbärghüüler, Laufenburg
Guguba, Ballwil
Rampassä, Schwyz
Notäwürger, Seewen

2004:
Schabe Grabscher, Malters
Löli Tuuter, Bottighofen
Städtlifäger, Klingnau
Roli Guggers, Laufenburg
Urmi Schlegel, Seewen
Räbeschläcker, Wettingen

2003:
Chälti Sägler, Stans
Noote Heuer, Witterswil
Holdriofäger, Cham
Rungglerüsser, Horgen
Seifesüder, Leibstadt
Mörsburg Schränzer, Winterthur
X-Treme, Konstanz

2002:
Arvi Hyler, Kerns
Hübelschränzer, Dottikon
Hohlgass Rassler, Immensee
Miggu Clique, Niedergösgen
Stockberg Schränzer, Siebnen
Schnüffler Clique, Wettingen
Tschapatalpas, Domat/Ems

2001:
Seegusler, Buochs
Kultpur, Baar
Gluggsi Musig, Ebikon
Städtlifäger, Klingnau
Wadespanner, Horgen

Lust bei uns mitzuspielen? Dann schau doch unverbindlich bei uns in einer Probe vorbei und melde dich bei Mirco Merz.

Musik-Party-Spass

Wann, wo und auf welcher Bühne könnt ihr uns live miterleben? Alle Termine und Auftrittszeiten findet ihr hier.

Tourplan

Unser Anhänger kann unter dem Jahr auch gemietet werden. Anfragen bitte direkt an: Philipp Giger, +41 (0)79 589 63 85

Anhänger mieten

Einige unserer alten Kostüme stehen zum Verkauf. Es gibt aber nur noch wenige. Weitere Infos findet Ihr hier.

Kostümverkauf

Noch kein Login? Jetzt registrieren!

Anmelden