Bööge Brätschete 17.11.18

 

Am Samstig of di 17.00Uhr hämmer eus serst mol die Fasi traditionell of em Chesplatz en Untersiggental besammlet. Wie emmer esch eusi Claudia supper pönktlech met erem Car do gstande. Jetzt fehlt nome no de Ahänger met de Enstromänt. De Tschitschi esch am 16.57Uhr scho närvös ond lütet em Pädi a, de esch aber scho ofem wäg ond chan entwarnig ge das er ned z’spot esch. Es chan los go rechtig Bahnhof Turgi zom no di letschte ufzlade. D’Stemmig esch guet, es wird fredlech g’aperöelet ond flissig diskutiert eb mer euse ersti grossi Uftrett guet ane brenged wel mer leider doch es paar Absänze händ. Glii tönts os de Lutsprächer „mached euch kei Sorge, das chont scho guet händ eifach spass“.

Met dene spröch hämmer au scho gli de Stau en Härkinge öberstande, de werd den au no dene wo spöter no chömed zom verhängniss. So zom biespel de Tom wo de ersti Uftrett verpasst ond nome no s’letschte lied chan als zueschauer gnüsse. Öbrigens das arme Neumettgled wo be gfühlte minus 10 Grad schön brav of sim Piratescheff het dörfe de Fahne schwenge esch scho es hammer deteil gsi. Au d’Halle esch liebevoll em Piratelook de her cho. Wo den de zwoiti Uftrett e de Halle emmer nöcher cho esch,den esch de d’nervosität weder agstege. Mer händ de als chlinsti Gugge doch en akzeptable Uftrett ane gleit. Jetzt wössemer au wo das es no verbesserige zmache get. D’Enstromänt send en Ahänger verstaut worde ond de hets nomol vör alli gheisse ab a das fäscht ond nochli d’Sau use lo. Die einte hend de nömme so möge ond händ em Zwätschgestöbli gmüetlech e rondi UNO gspell ond chli Ländler gnosse. Die andere Händ nomol so rechtig gas ge. Es het sech de chorz vor de 02.00Uhr, be vor de Car het welle los Fahre abzeichnet wer de nömme so guet of de Bei esch ond besser nochli fröschi loft schnappet. Ich mues säge er het e supper betreuig becho. Di ganzi fahrt dore esch em sis regestergspändli ned vo de site gweche. Er het de au em spötere teil ganz fredlech of sinere scholtere döffe pfüsele. Do säg ich nome „ober top“.Mer send de au guet weder de hei a cho. Den esch nome no das problem uftaucht „het de ächt öbbe mini grüeni Jagge gseh“. Die esch egendwie of dere Pirateensle spurlos verschwonde. So esch den au euse ersti Uftrett langsam em ändi zue gange ich wönsche allne en gueti Nacht.

peace and love

Pädruschka Tom und Martin

Lust bei uns mitzuspielen? Dann schau doch unverbindlich bei uns in einer Probe vorbei und melde dich bei Christian Hüsser.

Musik-Party-Spass

Wann, wo und auf welcher Bühne könnt ihr uns live miterleben? Alle Termine und Auftrittszeiten findet ihr hier.

Tourplan

Unser Anhänger kann unter dem Jahr auch gemietet werden. Anfragen bitte direkt an: Philipp Giger, +41 (0)79 589 63 85

Anhänger mieten

Einige unserer alten Kostüme stehen zum Verkauf. Es gibt aber nur noch wenige. Weitere Infos findet Ihr hier.

Kostümverkauf

Anmelden